Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Praxistest Solarthermie startet: erste Anlage mit Messtechnik wird eingebaut

Bei Familie Kniehase aus Neubiberg bei München beginnt in der kommenden Woche der Test. Neben einer Solarthermieanlage und einem neuen Heizkessel wird auch Messtechnik installiert.

Gas Smart Meter, Wärmemengenzähler und Kaltwasserzähler gehören zum Paket für den Praxistest Solarthermie, der vom Bundesumweltministerium gefördert wird. Alle Daten zum Wasser- und Energieverbrauch fließen automatisch ins Energiesparkonto. Damit wird geprüft, wie stark der Energieverbrauch nach dem Einbau der Solarthermieanlage sinkt und ob eventuell nachgebessert werden kann.

Solarthermie-Test mit Haushalten aus ganz Deutschland

Familie Kniehase ist die erste von sechs Familien, die aus 6.500 Bewerbern für den Praxistest ausgewählt wurden. In den kommenden Wochen werden weitere Solarthermieanlagen installiert. co2online begleitet alle Teilnehmer von der Information über die Installation bis zur Nutzung der Solarthermieanlage. Aus den Erfahrungen sowie Tipps von Experten entsteht ein Leitfaden für Hauseigentümer, die Solarthermie nutzen wollen. Über die Haushalte, Installationen und Ergebnisse informieren wir im Dossier Solarthermie und per Newsletter.