EnergiesparChecks im Überblick

Mit den EnergiesparChecks finden Sie Einsparpotenzial an Ihrem Gebäude und in Ihrer Wohnung. Sie möchten wissen, ob Ihr Heizenergieverbrauch, Ihre Heizkosten und Heiznebenkosten angemessen sind, ob ein hydraulischer Abgleich der Heizanlage sinnvoll wäre, ob sich der Tausch Ihrer Heizungspumpe lohnt oder welche Modernisierungsmaßnahme für Sie in Frage kommen? Dann nutzen Sie die kostenlosen EnergiesparChecks!

EnergiesparChecks

  • Energiesparkonto

    Mit dem kostenlosen Energiesparkonto haben Sie Ihren Energieverbrauch immer im Blick - egal ob es ums Heizen, um Strom und Wasser oder Ihr Auto geht. Sie können Ihren Verbrauch mit ähnlichen Haushalten vergleichen und bekommen Tipps, wo und wie Sie am besten Energie sparen können.

    Zum Energiesparkonto
  • FördermittelCheck

    Der FördermittelCheck findet für geplante Modernisierungsmaßnahmen und den Neubau die passenden Förderprogramme der Kommune, des Landes und des Bundes: So stimmt er Förderprofil und Maßnahmenprofil aufeinander ab.

    Zum FördermittelCheck
  • Heizatlas

    Wie viel verheizen meine Nachbarn? Mit dem Heizatlas können Sie Ihren Verbrauch an Heizenergie jederzeit schnell mit dem Ihrer Stadt oder aber mit individuellen Gebäuden in Ihrer Nachbarschaft vergleichen.

    Zum Heizatlas
  • HeizCheck

    Der HeizCheck überprüft die Heizkosten und den Heizenergieverbrauch Ihres Gebäudes. Sie erhalten nützliche Hinweise, z. B. die Adresse Ihres Mietervereins, der örtlichen Verbraucherberatung oder von Handwerkern vor Ort.

    Zum HeizCheck
  • KühlCheck

    Sie denken darüber nach, ein neues Kühlgerät zu kaufen? Hier erfahren Sie, welches Gerät für Sie geeignet ist. Auch können Sie mit dem AltgeräteCheck püfen, ob Ihr alter Kühlschrank ein Stromfresser ist und ob sich ein Austausch für Sie und die Umwelt lohnt.

    Zum KühlCheck
  • ModernisierungsCheck

    Der ModernisierungsCheck bietet Hilfestellungen rund um die energetische Modernisierung: Der Ratgebern prüft die Wirtschaftlichkeit von verschiedenen Sanierungsmaßnahmen für ein konkretes Gebäude und berechnet voraussichtliche Energieeinsparungen.

    Zum ModernisierungsCheck
  • NeubauCheck

    Der Ratgeber NeubauCheck hilft bei der Wahl des emissionsärmsten und kostengünstigsten Heizsystems. Laien erhalten eine korrekte Übersicht über Kosten und Emission, der Fachmann erleichtert sich die langwierige wärmetechnische Berechnung.

    Zum NeubauCheck
  • PumpenCheck

    Ist die Umwälzpumpe in Ihrem Heizungskeller ein Stromfresser? Lohnt sich der Austausch Ihrer alten Pumpe gegen eine moderne Hocheffizienzpumpe bereits heute? Der PumpenCheck hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

    Zum PumpenCheck
  • Rat und Tat

    Sie haben detaillierte Fragen zu Ihren Energiespar-Vorhaben? Im Info-Center „Rat und Tat“ finden Sie Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe: von Energieberatern über Handwerker zu Banken und Verbraucherzentralen.

    Zu Rat und Tat
  • SolardachCheck

    Werden Sie Ihr eigener Energielieferant mit Strom und Wärme von der Sonne. Der SolardachCheck ermittelt, ob sich Ihr Dach für eine Photovoltaik- oder Solarthermieanlage eignet und berechnet den für Sie besten Ertrag.

    Zum SolardachCheck
  • StromCheck

    Sie möchten wissen, ob Sie zuviel Strom verbrauchen? Der StromCheck express zeigt, wo Sie mit Ihrem Stromverbrauch und Ihren Kosten im Vergleich zu Durchschnittshaushalten liegen. Anschließend erhalten Sie zahlreiche Stromspartipps und vertiefende Strom-Ratgeber.

    Zum StromCheck
  • ThermostatCheck

    Ob eine Heizung effizient funktioniert, hängt auch von Ihren Thermostatventilen ab. Ob diese noch dem Stand der Technik entsprechen, sagt Ihnen der ThermostatCheck.

    Zum ThermostatCheck
  • WärmeCheck

    Mit dem WärmeCheck können Sie in nur fünf Minuten überprüfen, ob der hydraulische Abgleich Ihrer Heizanlage wirtschaftlich sinnvoll ist und wie viel Heizkosten Sie durch diese geringinvestive Maßnahme einsparen können.

    Zum WärmeCheck
  • WasserCheck

    Mit dem WasserCheck erhalten Sie in nur fünf Minuten einen Überblick über Ihren Warmwasserverbrauch und können diesen mit Durchschnittswerten vergleichen. Außerdem bekommen Sie auf Ihre Situation zugeschnittene Einsparempfehlungen und Kontaktdaten von Handwerkern in Ihrer Nähe.

    Zum WasserCheck